Navigation

Die Pony-Rasselbande

mit El Cid und der wilden Horde

In wildem Lauf um die Manege: Die Pony-Rasselbande.
In wildem Lauf um die Manege: Die Pony-Rasselbande.

So eine Pony-Rasselbande ist wohl mit das Unübersichtlichste, was es gibt. Der Drang durcheinanderzulaufen scheint kaum beherrschbar zu sein. Trotzdem gelingt es El Cid mit schier unglaublicher Geduld so etwas wie Ruhe in diese Ponyhorde zu bringen.

Am Ende stellen sie sich sogar nebeneinander an den Rand der Manege und scheinen ins Publikum zu grüßen.

Aber natürlich nicht für lange. Schon geht es wieder los im wilden Rennen. Die vorgehaltenen Hindernisse werden schnell übersprungen und manchmal, von ein paar ganz frechen, auch einfach umgangen.

El Cid jedenfalls merkt immer wieder, dass auch ein erfahrener Pferdetrainer noch lange nicht die Pony-Rasselbande beherrscht.

Nur scheinbar brav und gesittet ...
Nur scheinbar brav und gesittet ...
... begrüßen sie sogar das Publikum ...
... begrüßen sie sogar das Publikum ...
... um dann erneut in wildem Lauf durch die Manege zu preschen.
... um dann erneut in wildem Lauf durch die Manege zu preschen.
webdesign: michael rabe, hamburg